Archive: Posts Tagged ‘social networks’

Jenny – alles nur vivavirtuell?

2 comments July 28th, 2010

Nach den ersten Ferienwochen beginne ich wieder, den Unterricht in den Blick zu nehmen. Und dabei mache ich mir auch Gedanken über so diverse Ideen zum Einsatz digitaler Medien – speziell im Web 2.0-Bereich. Doch es soll und muss aus meiner Sicht nach meinen ersten Erfahrungen der letzten beiden Jahre ein wenig die Probiererei zurücktreten. Das soll nicht heißen, dass ich nicht weiter lernen, scheitern, erfahren und entdecken will. Keineswegs, doch ich versuche, die Projekte nun als voll verantwortlicher und gestaltener Lehrer (nach dem Referendariat mit seinen Kurzprojekten) breiter, nachhaltiger (was auch immer das genau bedeutet bei so vielen verschiedenen Lernern) anzulegen.

Auch wenn ich nichts von diesen Jetzt-Reden-Wir-Mal-Über-…-Stunden halte, gehört eine gewisse Reflexion doch schon dazu – vor allem bei dem von den Schülern allzu oft allzu selbstverständlich genutzten Medien. Gute Erfahrungen habe ich dabei gemacht, wenn die “Generation Internet” selber zu Wort kommt. Das wirkt weniger aufgesetzt und berührt die Schüler mehr. Sehr gelungene Stunden sind mir mit Let’s fight it together und Jasper gelungen. und in das neue Album “Ohrenpost” von letzterem habe ich gerade reingehört und wieder ein Schmankerl gefunden in dem Titel “Jenny”. Darin setzt er sich mit den Social Networks, dem “Leben im Netz” und deren real-sozialen Folgen auseinander – in seiner gewohnten Art, die bei den Schülern (so meine Erfahrung mit dem HDL-Song) gut ankommt. Leider finde ich kein Video, aber die Lyriks sind bereits in Verarbeitung zu einem begleitenden Arbeitsblatt :-) – vielleicht in Verbindung mit dem SchuelerVZ-Material (?):

Jenny ist ein liebes Mädel
Doch in ihrem hübschen Schädel
Aber das nur nebenbei
Ist noch recht viel Speicher frei
Vielleicht laggt ihr Intellekt
Weil sie nur hinterm Laptop steckt
Man weiß es nicht
Naja, jedenfalls hat Jenny’s Vadder so’n Hals
Jenny, mach mal Wasser heiß
Doch weil sie das Rezept nicht weiß
Ist sie schon den Tränen nah
Die Rettung: Wikipedia

Oh Jenny
Du bist so vivavirtuell
Nur von deinem Naturell
Potenziell nicht so hell
Auch begeistert von Lebenslagen die man lieber offline meistert

Continue reading…

Share

Soziale Netzwerke im Klassenraum

1 comment November 7th, 2009

In der nächsten Woche finden an meiner Schule zwei pädagogische Tage statt. Zum Thema Neue Medien wird es Vorträge und Workshops geben, wobei ich mich bereit erklärt habe, eine dieser praktischen Sessions zu übernehmen. Das Thema wird der Umgang mit sozialen Netzwerken in Schule und Unterricht sein. Die Vorbereitungszeit ist nun etwas kurz und ich stecke gerade einige Zeit in die Recherche, wodurch die Postings hier im Blog etwas zurück gehen. Ich denke aber, dass vielleicht der Eine oder Andere doch einen guten Tipp hat, den ich gerne “anzapfen” würde. Und getreu dem Motto des Gebens und Nehmens im Web 2.0 habe ich mich entschieden, auch hier darüber zu bloggen.

Ich habe vorgestern spontan ein Wiki aufgesetzt, das ich für mich selber im Vorfeld etwas zur Sondierung des Themas nutze, aber auch interessierten Kollegen bereits als Anlaufstelle genannt habe. Im Moment sammle ich dort nur Materialien, hoffe aber, es noch systematischer zu füllen. Eigentlicher Anlass für diesen Beitrag ist aber ein Recherche-Fund, der mir gut gefallen hat und einige wichtige Aspekte anspricht und dabei nah an der realistischen, alltäglichen Praxis bleibt (von teachers.tv):

Continue reading…

Share

MacArthur Foundation über soziale Netzwerke

1 comment November 24th, 2008

Über dieses Video bin ich auf eine interessante und junge Studie der MacArthur Foundation aufmerksam geworden. Diese widmet sich der Bedeutung sozialer Netzwerke für Jugendliche. Auf den Seiten der Digital Youth Research bekommt man einen Einblick in die Ergebnisse dieser Untersuchung, welche auch Rückschlüsse auf schulisches Lernen erlaubt. Zudem verstehe ich dieses Post als theoretische Ergänzung zum praktischen Tipp von heute morgen.

Continue reading…

Share