Archive: Posts Tagged ‘Lernplattform’

BuddyPress wird zur Lernplattform

3 comments August 15th, 2010

Seit mehreren Wochen konnte man gespannt die Entstehung eines vielversprechenden Projekts im Blog von Stas Sușcov verfolgen. Unter dem Namen “CourseWare” hat er ein PlugIn für die auch von mir im letzten Schuljahr sehr zufriedenstellend eingesetzten Blog- und Community-Plattform BuddyPress (hier und hier) entwickelt, welches das System um ein Lernmanagement- und Kursverwaltungsmodell erweitert.

Gestern hat er die allererste Beta-Version zum Download online gestellt. Ich habe das PlugIn direkt installiert und in meiner Umgebung angesehen. Es macht einen guten Eindruck. So gut, dass ich in den nächsten Wochen vor habe, das Ganze ins Deutsche zu übersetzen, um es bald auch in meinen Klassen einsetzen zu können.

Dieses Video von Stas zeigt in einem Schnelldurchlauf wichtige Funktionen, die im Detail auch im Blog nachzulesen sind:

Zitat aus der ReadMe zum PlugIn:

Here’s the features list:
* Class Dashboard
* Courses
* Works for both learning models: European/United States
* Bibliography
* Web API’s integration with WorldCat/ISBNdb
* BibTex Import
* Assignments
* Responses
* Forum integration
* Gradebook
* CSV Import
* Schedules
* Calendar
* Month, Week, Day view
* Integrates with Assignment due dates
* iCal export
* Customization using an external CSS

© René Scheppler, 2010

Share

Wieviel Google tut gut?

3 comments January 2nd, 2010

Tom Barrett, einer der führenden englischsprachigen Kollegen und Blogger im Bereich neuer Medien im Schuleinsatz, wirft zu Jahresbeginn eine Frage auf, die nicht uninteressant ist: Is a Google Teacher Academy Really Such a Good Idea?

Mit einem neidischen Blick hatte er auf die Lehrer-Workshops von Google (Teacher Academies) initiiert im US-amerikanischen Raum geblickt und ähnliches auch für Europa gefordert. Mit zunehmender Diskussion stellen sich aber wohl zwei wesentliche Unterfragen:

  • So is it right that we are using Google tools at all in the classroom?
  • Is a Google Teacher Academy a morally flawed concept or a long overdue professional development event for UK (Europe) teachers?

Continue reading…

Share

Kollaborative Gedanken zu Fronter & Co

7 comments October 11th, 2009

Letzte Woche stand an meiner Schule eine Vorstellung der Lernplattform Fronter an. Ich möchte an dieser Stelle noch nicht zu viel über den internen Findungsprozess verraten. Für mich selber habe ich allerdings am Vorabend ein Brainstorming gestartet, um mir Vor- und Nachteile verschiedener Systeme (zugegeben vor allem im Vergleich zu Moodle) zu vergegenwärtigen und wichtige Fragen zu sammeln, die es bei der Überlegung der Einführung eines Lernmanagementsystems an einer Schule zu stellen und klären gilt. Ich habe dazu ein Etherpad aufgesetzt und mich nach den ersten Punkten dazu entschieden, über Twitter befreundete Kollegen/innen einzulagden, sich zu beteiligen und mir weiterzuhelfen. Innerhalb weniger Minuten fanden sich die Ersten bereit und an einem Abend haben wir – so finde ich – eine beachtliche Ideen- und Gedankensammlung zusammengetragen. Diese möchte ich nun mit einigem zeitlichen Abstand hier zur Verfügung stellen (da im Chat der eine oder andere “private” Gedanke geäußert wurde, entscheide ich mich für diese Variante der Einbettung). Über den TimeSlider ist es möglich, die Entwicklung sowie die Mitautoren (Felix Schaumburg, Matthias Heil, Profimami, Martin Lindner) nachzuvollziehen. Vielleicht hilft das ja jemandem, der evtl. gerade mit ähnlichen Überlegungen befasst ist.

UPDATE: Da die Einbettung die Struktur von WordPress schwer gestört hat und unter anderem Kommentare verhinderte, belasse ich es beim Verlinken:

HIER

Dieses Post wurde erstellt von René Scheppler.

Share