Archive: Posts Tagged ‘Curriculum’

Twitter im Grundschullehrplan

1 comment March 26th, 2009

Nein, soweit ist es in Deutschland noch nicht. Aber in England gibt es laut The Guardian Pläne, Bloggen und Twittern zu im Lehrplan verankerten Kompetenzen (?) zu erklären:

The proposals would require:

• Children to leave primary school familiar with blogging, podcasts, Wikipedia and Twitter as sources of information and forms of communication. They must gain “fluency” in handwriting and keyboard skills, and learn how to use a spellchecker alongside how to spell.

Doch aus dem Artikel wird nicht ganz klar, wie die noch nicht veröffentlichten Neuerungen inhaltlich zu werten sind. Offenbar gehen hier zwei Dinge miteinander einher, die nur bedingt etwas miteinander zu tun haben: Einerseits will man wohl die ICT-Kenntnisse der Schüler bereits im Grundschulalter stärken. Andererseits findet sich aber auch ein weiterer Aspekt, der eher auf eine grundsätzliche Strukturierung des Curriculums abzielt und dessen Öffnung im Sinne einer größeren inhaltlichen Freiheit für die Schulen anstrebt:

The proposed curriculum, which would mark the biggest change to primary schooling in a decade, strips away hundreds of specifications about the scientific, geographical and historical knowledge pupils must accumulate before they are 11 to allow schools greater flexibility in what they teach.

Continue reading…

Share