Archive: Posts Tagged ‘Computer’

KIM-Studie 2008 – Ein statistischer Blick in jugendliche Lebens- & Medienwelten

1 comment February 10th, 2009

Nun wurde die KIM-Studie 2008 veröffentlicht und gewährt uns einen statistischen Einblick in die Lebenswelten derjenigen, die da tagtäglich in Gruppen von 25-30 vor uns Lehrern sitzen. Und – was die Sache für diesen Blog noch interessanter macht – es wurde nicht nur die generelle Mediennutzung untersucht, sondern erstmals auch gezielt deren Nutzung in der Schule erfragt. Einige Aspekte, die mir aufgefallen sind, möchte ich hervorheben. Ein vertiefender Blick sei aber jedem empfohlen, der sich für die Mediennutzung seiner Schüler interessiert.

Kinder kommen heute ganz selbstverständlich mit Computern in Kontakt. In 88 Prozent der Haushalte, in denen 6- bis 13-Jährige leben, gibt es mindestens einen Computer oder Laptop. Ein Viertel der Kinder hat ein eigenes Gerät zur Verfügung, sei es in Form eines speziellen Kindercomputers (12 %) oder in Form eines gewöhnlichen Computers, wie ihn auch Erwachsene benutzen (15 %). Entsprechend weisen mehr als drei Viertel (78 %) der Kinder Erfahrungen im Umgang auf (Nutzung zumindest selten). Mädchen (76 %) zählen zu einem etwas geringeren Anteil als Jungen (80 %) zu den Nutzern. Und während bei den 6- bis 7-Jährigen jedes zweite Kind zumindest selten einen Computer nutzt, gehört der Computer bei nahezu allen 12- bis 13-Jährigen zum Alltag (95 %).

Continue reading…

Share

Computer und Internet in der Primarschule

No comments October 8th, 2008

Nun hatte ich nach der heutigen Buchvorstellung eigentlich für die nächsten Tage geplant, ein zweites Buch vorzustellen, welches ich in der letzten Zeit in die Finger bekommen habe und für lesenswert halte. Doch als ich eben meinen rss-Reader durchgesehen habe, musst ich feststellen, dass Prof. Reinmann just eine Rezension eben dazu geschrieben und online gestellt hat.

Es geht um den Titel “Computer und Internet in der Primarschule” und ich erlaube mir, hier jetzt einfach auf den Reinmann’schen Blog und die dort verlinkte Rezension zu verweisen. Besser hätte ich es auch nicht hinbekommen.

Auch Beat Doebli hat bereits dieses Buch besprochen: hier.

Dieses Post wurde erstellt von René Scheppler.

Share

eeePC – Technik für Schüler?

8 comments August 19th, 2008

Lange habe ich mich gescheut und zurück gehalten. Doch geliebäugelt habe ich schon länger mit einem… Mini-Laptop.

Seit einiger Zeit machen diese Winzlinge den Markt unsicher und das zu immer sagenhafteren Preisen. Klein, kompakt aber dennoch mit einer Technik an Bord, die flüssiges Arbeiten verspricht. Und nachdem der Dollarkurs mal wieder im freien Fall war, habe ich nun zugeschlagen und mein Gerät am Wochenende erhalten: ein kleiner eeePC 900.

Ich werde im Folgenden versuchen, meinen ersten Eindruck kombiniert mit einer Einschätzung für den Schulbereich abzugeben. Dass dies sehr subjektiv sein wird, schicke ich sicherhaltshalber vorweg, denn hierbei handelt es sich ja nicht um einen Technikblog, bei dem es um technische Fakten geht, sondern hier sind Einschätzungen und Meinungen gefragt. Zudem gehe ich an dieser Stelle von meinem eeePC aus, es gibt aber natürlich diverse andere Hersteller mit ähnlichen Geräten – und teilweise auch leistungsstärkerer Ausstattung. Gemeint sind diese im Folgenden ebenso – es geht um die Art der Gerätschaft im Allgemeinen:

Continue reading…

Share