Sprachen lernen – Sprechen lernen – online!

Kommentieren 04. June 2010

Unter anderem der bloggende Kollege José Picardo zeigt in dem jungen Video von teachers.tv, wie Web 2.0-Tools für das Fremdsprachenlernen genutzt werden können. Er zeigt z.B. voki und glogster. Mich schrecken zwar immer diese Computerkabinette ab, aber für den Fremdsprachenunterricht sind die Web 2.0-Tools wirklich prima geeignet. Und auch hier taucht immer wieder der wesentliche Vorteil der Verfügbarkeit außerhalb der Schule auf – zur Verbindung von Lern- und Lebenswelten. Schöne Beispiele und Einblicke:

Hard to teach from José Picardo on Vimeo.

© René Scheppler, 2010

Share