D21-Jahreskongress 2008

Kommentieren 15. October 2008

Gute Nachrichten kommen von der Berliner D21-Geschäftstelle: Der diesjährige D21-Jahreskongress, am 14.11.2008 in Berlin, steht unter dem Motto “Klicken und Lernen – Bildung im Wandel”. Wie dem Programm zu entnehmen ist, wird unser Projekt bzw. werden die Gewinnerteams im Vormittagsprogramm dargestellt / prämiert! Alle Teilnehmer/innen der bisherigen Projektveranstaltungen in Lübeck, Frankfurt/M. und Bonn sind herzlich eingeladen, den Kongress zu besuchen.

Wir werden dort mit einem Projektstand vertreten sein, auf dem die Möglichkeit zum Gespräch, Austausch, Feedback etc. besteht (die Anmeldung bitte hier vornehmen). Neben hochkarätigen Gästen aus Industrie und Wissenschaft, wird übrigens auch Bildungsministerien Dr. Annette Schavan vor Ort sein. Im Ankündigungstext heisst es: 

“Medienkompetenz bedeutet eigenverantwortlicher und selbst bestimmter Umgang mit den Medien und ist heute Grundvoraussetzung für eine berufliche und gesellschaftliche Teilhabe.

Gerade im Bildungsbereich bieten hierbei Informations- und Kommunikationstechnologien (IKT) umfangreiche Unterstützungs- und Anwendungsmöglichkeiten, die im deutschen Bildungssystem bisher wenig etabliert sind. Um gegenüber den Herausforderungen des bestehenden IKT-Fachkräftemangels sowie der dazugehörigen Umstrukturierung des Bildungssystems bestehen zu können, ist ein Veränderungsprozess innerhalb der heutigen Strukturen notwendig. Dieser kann nur durch die gemeinsame Anstrengung aller Beteiligten im Bildungssektor erfolgreich gestaltet werden.

Doch wie lässt sich auf den unterschiedlichen Ebenen des Bildungssystems eine moderne Lern- und Lehrkultur etablieren? Welche Konzepte bestehen bereits bzw. werden noch benötigt, um den Anforderungen des Informationszeitalters gerecht zu werden? Wie können die neuen Medien dazu beitragen, Bildungserfolge zu erzielen? Wie kann beim Nachwuchs Begeisterung für die so genannten MINT-Berufe geweckt werden? Welche innovativen Ansätze gibt es?

Diese Themen und Fragestellungen greift die Initiative D21 auf ihrem diesjährigen Jahreskongress auf und möchte so die Öffentlichkeit für die Herausforderungen der Digitalen Kompetenz sensibilisieren. Denn IKT können dazu beitragen, dem deutschen Bildungssystem wieder zu einem internationalen Spitzenplatz zu verhelfen.”

Es ist zwar noch ein wenig hin, aber selbstverständlich werden wir darüber und alles weitere berichten … !!! (Admin)

Share