ePortfolio-Blogs

Kommentieren 30. September 2008

Eine mal wieder gelungene Präsentation haben gestern Thomas Bernhardt und Marcel Kichner von elearning2null.de unter dem Titel “Schulung zum Einsatz von E-Portfolios” online gestellt. Darin gelingt es ihnen, die Idee des ePortfolios mit dem technischen Medium des Blogs zu verbinden. Auch sie setzen dabei auf WordPress MU und können praxisnahe Tipps zur Realisierung und Einsatzszenarien in der Lehre bieten. Und wie einfach und schnell die Erlernung von und der Umgang mit WordPress ist, hat sich auch bei unserer Tandem-Tagung gezeigt (Gruppe 3), wobei ich noch immer über die rasche Realisierung eines Homepageentwurfs innerhalb kürzester Zeit staune.

Besonders gut gefällt mir die Grafik auf Seite 9, da sie einfach aber treffend einen – wenn nicht den wesentlichen – Mehrwert von ePortfolios sowie Blogs, die sich in meinen Augen in ihrer Wirkung fast noch potenzieren, verdeutlicht. Ebenso den Verweis auf die besonderen Kompetenzen, die der Lerner durch diese Form des Lernens und Reflektierens gewinnt, kann man sich nicht oft genug vor Augen führen – hier kann man schon fast von Alleinstellungsmerkmalen hinsichtlich der Effektivität bei (e)Portfolios sprechen.

Dieses Post wurde erstellt von René Scheppler.

Share