Tipps für die Einführung von Schülern in kollaboratives Arbeiten

Kommentieren 01. September 2008

Tom Barrett, den ich auch in diesem Blog bereits aufgrund seiner Affinität zu Google und dem Einsatz deren Tools im Unterricht erwähnt habe, hat nun einen Gastbeitrag für den offiziellen Google Docs Blog geschrieben:

Tom Barrett is an assistant headteacher at a primary school in north Nottinghamshire, England. We first noticed Tom’s blog in May when he gave a week by week account of introducing Google Docs and Google Apps to his Year 5 students. Tom’s starting a new term this September and we’ve invited him to share some best practices for introducing new people (in his case, his 10-year-olds) to Google Docs.

http://googledocs.blogspot.com/2008/08/tips-for-introducing-online.html

Er bündelt in diesem Gastbeitrag einige Aspekte, die er in seinem Blog bereits ausführlicher beschrieben hat. Somit belasse ich es bei dieser “Leseempfehlung” und verweise auf mein vorheriges Post.

Dieses Post wurde erstellt von René Scheppler.

Share