Podcast im Unterricht

Kommentieren 25. June 2008

Sebastian J. Dorok hat für lehrer-online einen Artikel mit dem Titel “Podcast im Unterricht” erstellt. Der kurze Beitrag geht eingangs auf verschiedene Formen von Podcasts ein, stellt danach kurz die notwendige Technik (Software oder entsprechende Interntplattformen) vor, um dann auch auf den möglichen Einsatz im Unterricht anhand von kurzen Beispielen einzugehen. Der Artikel ist eher für diejenigen geeignet, die sich noch nicht mit Podcasts auseinandergesetzt haben – erfahrene Nutzer erfahren wenig Neues. Empfehlenswert ist aber für alle die Link-Sammlung am Ende des Artikels, die gute und interessante Verweise zur weiteren Vertiefung oder zu anderen Praxisbeispielen bereithält.

Zitate:

Seit Beginn der Podcastingwelle im Jahr 2003 hat sich eine regelrechte Podcastkultur gebildet, die eine unermessliche Fülle an kostenlosen Materialien bietet. So lässt sich Podcasting nicht nur zu Unterhaltungszwecken einsetzen, sondern bietet umfangreiche Möglichkeiten, den eigenen Unterricht aktueller, spannender und effizienter zu gestalten.

[…]

Besonders für den (Fremd)sprachenunterricht, aber auch für andere Fächer, in denen der Lerngruppe Material in Form von Audio- oder Videodateien zur Verfügung gestellt werden soll, kann es reizvoll sein, einen eigenen Podcast zu erstellen.

Dieser Post wurde erstellt von René Scheppler.

Share