Bildungssenatorin Jürgens-Pieper verleiht Preise für Internet-Schulpartnerschaften

Kommentieren 20. June 2008

Zitat von http://bildungsklick.de/:

“Die Wilhelm-Olbers-Schule, Bremen, und das Schulzentrum Carl von Ossietzky-Gymnasium, Bremerhaven, erhalten für ihre Schulpartnerschaften mit Schulen in Norwegen und Dänemark das eTwinning-Qualitätssiegel für hervorragende Projektarbeit mit digitalen Medien und für ihr zukunftsweisendes Engagement in europäischen Schulpartnerschaften. Renate Jürgens-Pieper, Senatorin für Bildung und Wissenschaft der Freien Hansestadt Bremen wird die Auszeichnung der beiden Schulen vornehmen. Heike Härtel von der nationalen Koordinierungsstelle eTwinning bei Schulen ans Netz e.V. spricht ein Grußwort. Nach der Laudatio von Inge Voigt-Köhler vom Zentrum für Medien im Bremer Landesinstitut für Schule erhalten die Preisträger ihre Urkunden und ein interaktives Whiteboard.”

weiter lesen »

Dieses Post wurde erstellt von René Scheppler.

Share