Web 2.0-Schule

Kommentieren 15. June 2008

Web 2.0 nutzbar zu machen und in die Schule zu integrieren, stand im Mittelpunkt unseres Workshops. Vor allem die Teams der Gruppen 2 (Social Networks) und 4 (Kooperatives Arbeiten) haben sich mit dem Umgang und der Verwendung von derartigen Plattformen und Tools auseinandergesetzt.

Eine Schule, die auf sehr ansehnliche Art und Weise zeigt, was bereits jetzt möglich ist, ist das Hermann-Vöchting-Gymnasium in Blomberg (zur Homepage aufs Bild klicken):

Eine Sammlung weiterer interessanter Schulen, die den Umgang mit wikis, blogs & Co proben, findet sich in einem google maps layer.

Dieses post wurde erstellt von René scheppler.

Share