2. Brandenburgische Landeskonferenz “Lernen mit Digitalen Medien”

Kommentieren 14. June 2008

Auf der 2. Brandenburgischen Landestagung (16./17. April 2008) hat Wolgang Neuhaus einen interessanten Vortrag zum Thema “Blogs, Wikis und Social Bookmarking – neue Lernwerkzeuge für Schule und Hochschule” gehalten.

Auf der gleichen Konferenz hat Dr. Stefan Haupt einen Vortrag zum Thema “Urheberrecht in der Schule” präsentiert.

Michael Lang hat sich dort mit dem Thema “Lernen in virtuellen 3D-Räumen” beschäftigt.

Zur Ausbildung von Dozenten an Hochschulen hinsichtlich der veränderten Bedingungen durch Web 2.0 hat Manfred Vollmost gesprochen. In seinem Vortrag “Lernen mit Digitalen Medien” geht er zwar weniger auf die Institution Schule ein, präsentiert aber einige interessante Ansätze, die sich sicher in/ für Schule adaptieren lassen.

Auf der 2. Brandenburgischen Landestagung wurden noch weitere Vorträge zum Thema gehalten, die aber dann doch etwas weniger konkret mit dem Thema Web 2.0 in Verbindung stehen. Wer sich interessiert, öffnet einen der obigen Links und klickt dann oben links auf “Lectures”.

Dieses post wurde erstellt von René Scheppler.

Share